Szene: Verhaftung eines kommunistischen Agitators in der Kreuzberger Friedrichstraße während der Demonstrationen nach der Tötung von Peter Fechter am 17. August 1992.
Scene: Captering an Demonstrant by the Police following the riots after killing Peter Fechter.

Kamera / Camera: Georg Pahl, West-Berlin
Rechte / Rights: Georg Pahl
Datum / Date: 18.08.1962
Ort / Location: Friedrichstraße, Kreuzberg, West-Berlin
Dauer / Duration: 00:00:19:25
Details: Ariflex 35 mm, B&W-Film

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf Seite 342 - 349; Niemand hat die Absicht ... Nach der Ermordung von Peter Fechter kam es zu spontanen Demonstrationen der West-Berliner Bevölkerung. Kommunistische Provokateure versuchten die Proteste aufzuheitzen, um der SED bzw. der Sowjetuonenpresse Futter für die propagandistische Auseinandersetzung mit dem Westn zu geben

.


Tipp: Niemand hat die Absicht... Screenshot-Fotografie aus der Kameraarbeit von Herbert Ernst, gedreht in den Jahren 1961 und 1962 im geteilten Berlin.

Eine Dokumentation von Ralf Gründer : 452 Seiten, 450 Fotos, 3 Karikaturen, 14 Dokumente -
© Gründerzeit Verlag, Berlin, ISBN 978-3-945573-00-6, Umschlaggestaltung und Layout: GrotzArti, Berlin
Druck und Bindung: flyer.de CMYK GmbH

Preis: 29,95 € | AMAZONLINK |